Zahnmedizin

Laserzahnheilkunde

Sanfte Laserbehandlung für minimalinvasive, schonende und schmerzfreie Eingriffe

Übersicht nächstes Thema

Einsatz fortschrittlichsterBehandlungsmethoden

Eine der modernsten Behandlungsmethoden der Zahnheilkunde ist die Laserzahnmedizin. Sie ermöglicht es den Ärzten noch präziser und minimalinvasiver zu arbeiten, da das Verfahren einen punktgenauen Eingriff gewährleistet. So ist die Behandlung für den Patienten weniger schmerzhaft und gewebeschonender. Bei der Laserbehandlung wird eine Desinfektionsquote von 99,9% erreicht. Ebenso wird die Heilungszeit verkürzt und das Risiko von Infektionen im Wurzelkanal oder in den Taschen auf ein Minimum verringert.

Neben Wurzel- und Parodontitisbehandlungen wird das Laserverfahren auch in der Oralchirurgie eingesetzt, da Blutungen und Schwellungen deutlich reduziert werden können.

Bei der Behandlung von sogenannten Aphten und Herpes ist der Laser eine schmerzfreie Behandlungsoption. Wir bei iDent in Offenbach-Bieber arbeiten mit Laserbehandlungsgeräten auf dem neuesten Stand der Technik, damit wir Ihnen fortgeschrittene und schonende Behandlungsmethoden ermöglichen können.

In unserer Praxis beraten und informieren wir Sie gerne umfassend und transparent zu dieser Möglichkeit.